Gästebuch

1/3 > 2 3

Einen neuen Gstebuch-Eintrag verfassen

Ihr Gästebuch-Beitrag wird erst nach einer Prüfung freigeschaltet.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Text:
 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an uwe.westphal@arcor.de widerrufen.

Uta Giesen

schrieb am 01.06.2023 um 12:06:02 Uhr:

Lieber Uwe,

ich möchte mich bedanken.

Die Tour am Schaalsee im Mai war Phänomenal.

Ich bin völlig verschmolzen mit der Natur und den Vögeln.Zeit und Raum sind verschwunden und ich merkte wie alles so wunderbar miteinander verbunden ist.

Ich danke dir von Herzen.

Sicherlich sehen wir uns wieder

Alles Liebe

Uta

 

deliajenicke-lorenzen (waldbaden-ostsee.de)

schrieb am 28.03.2023 um 11:45:33 Uhr:

"Von den Erträgen leben, nicht von der Substanz"

Tolles Seminar am Wochenende in der Akademie am See in Plön.

Vielen, vielen Dank!!

Viel gelernt in Sachen Vogelstimmen, ֖kologie und echtes Werkzeug an die Hand bekommen.Extremes Wetter, pitsche patsche nass geworden und trotzdem so irre viel Freude gehabt.

Herr Westphal ist ein toller Dozent, voller biologischer Kenntnisse und versteht es, Wissen mit Spaß zu verbinden.

Eines meiner besten Seminare......

Echt.

Das war klasse.

Liebe Grüߟe aus dem schönen Eidertal/S-H

Delia

 

Ralf Wetter

schrieb am 16.10.2022 um 13:47:29 Uhr:

Sehr geehrter Herr Dr. Westphal,

Unglaublich, Ihr Talent als Vogelstimmen- und Tierstimmenimitator, einfach genial. Bin auch gern in der Natur unterwegs und greife gern mal auf Ihre Bandbreite der Stimmen zurück. Weiterhin viel Erfolg und Danke für Ihren Einsatz für unsere Natur.

MfG

Ralf Wetter

Pfriem John

schrieb am 04.11.2019 um 19:31:11 Uhr:

Hallo Herr Dr. Westphal,

ich finde Ihr Talent und Ihr Engagement toll!!

Bitte weiter so!

MfG

John Pfriem

Marko Brachmann

schrieb am 12.06.2019 um 16:28:54 Uhr:

Sehr geehrter Herr Westphal

Ich durfte Sie schon ein paar Mal in Aktion erleben (Hansebird) und war begeistert von Ihren Vogelstimmenimitationen.

Auf Gut Sierhagen habe ich nun Herrn Christopher Schmidt kennengelernt, mich eine Weile mit ihm unterhalten und "Das groߟe Buch der Gartenvögel" bei ihm erworben.

Das Buch gehört zu den schönsten Büchern meiner Sammlung.

Man merkt Ihnen und Herrn Schjmidt die Begeisterung für die Vögel an.

Besonders schön finde ich, dass es nicht einfach ein weiterer Vogelführer ist, sondern Ihre Erlebnisse mit Vögeln enthält und erweiterte Verhaltensmuster beschrieben sind. Es hebt sich so deutlich und wohltuend von der Masse der Vogelführer ab.

Danke für dieses schöne Buch!

 

Mit freundlichem Gruߟ

Marko Brachmann

Prof. em. Dr. Michael Succow (www.succow-stiftung.de)

schrieb am 31.05.2018 um 13:43:16 Uhr:

Lieber Uwe,

dieser Tage erreichte mich dein neuestes Buch. Ein wirkliches Herzensgeschenk, mit so viel Liebe, Einfühlungsvermögen, Wissen hast du die Vogelwelt, wie sie sich in reich strukturierten, ökologisch eingerichteten Gärten findet, beschrieben. In der Tat überlebt in unseren Siedlungsräumen ein Teil der einstigen Vögel der Ackerlandschaft, andererseits finden auch hier starke Verschiebungen statt. Eine Reihe von Arten, die früher dazu gehörten, werden auch hier immer seltener oder kommen gar nicht mehr aus dem Süden an. Seit ich hier in Wackerow wohne, halte ich die Beobachtungen fest, so dass das objektive Daten sind. Mitte Mai machte ich meine Heimattour nach Ostbrandenburg, wo ich ähnlich wie du mit 13 Jahren anfing, meine Vogelbeobachtungen beim Schafehüten in Tagebüchern festzuhalten. Der Artenverlust ist auch dort erschütternd. Nie wieder wird es diesen seinerzeit erlebten Reichtum geben.

Trotz alledem, dein so liebevoll illustriertes Buch wird Freude und vor allem viele Anregungen geben, im eigenen Garten etwas für die unser Leben so bereichernden Vögel zu tun. Möge es viele Menschen erreichen und mit dem Wissen auch zu Verantwortung führen. Mir bleibt nur, dir ganz sehr Dank zu sagen, dass du dieses so schöne und wichtige Buch mit Herz und Verstand erarbeitet hast.

Herzlichst,

Dein Michael

Jürgen Seidel

schrieb am 24.05.2018 um 19:08:12 Uhr:

Geradezu sensationell, wie der bundesweit bekannte und berühmte Biologe, Naturexperte und Tierstimmenimitator Dr. Uwe Westphal aus Hamburg aus dem Stegreif demonstrierte, wie sich Vögel und anderes Getier miteinander und auch mit Menschen unterhalten und was sie sich dabei zu sagen und zu singen haben. Während seiner Monologe hätte man in der Stralendorfer Amtsscheune mehrfach die sprichwörtliche Stecknadel zu Boden fallen hören können, so gebannt lauschten die Zuschauer und Zuhörer seinen von einem leisen und feinen Humor gekennzeichneten Ausführungen. Sie waren zugleich ein humanistisches und sehr entschiedenes Plädoyer für einen achtsamen und respektvollen Umgang mit der Natur und ihren Geschöpfen.
(Jürgen Seidel, Moderator des Stralendorfer Scheunendrescher-Talks)

Anita Unrecht-Fredl

schrieb am 17.03.2018 um 14:44:56 Uhr:

Lieber Uwe,
vor mehr als zwanzig Jahren haben wir uns bei einem Seminar auf La Palma kennengelernt.
Du hast mir das Herz geöffnet für die Schönheit der Natur. Und mein Leben veränderte sich.
So kam ich (wieder) in Einklang mit mir selbst und der ganzen Schöpfung. Und fand meinen neuen Lebensweg: Aus dem Herzen heraus zu leben. Mein neuer Beruf, meine Berufung kam auf mich zu.
Danke, dass wir noch immer befreundet sind und immer wieder voneinander lernen können.
Mögen noch viele Menschen von Dir und Deinen wunderbaren Gaben tief in ihrem Herzen berührt und auf den Weg der Liebe für die Natur geführt werden.
Mit lieben Grüßen aus dem Bayerischen Wald,
Anita Unrecht-Fredl

Katja Becker (http://www.berlin.de/senuvk/forsten/waldschulen/index.shtml)

schrieb am 08.12.2017 um 13:06:01 Uhr:

Lieber Uwe,
dies ist ein sehr großer Dank aus dem Jahresrückblick heraus aus Berlin! Wir Berliner WaldpädagogInnen durften uns im Juni dank Deiner außerordentlichen Fähigkeiten von einer ganz neuen Seite kennen lernen: pfeifend, bellend, gackernd, herzergreifend heulend und mit vielen Lauten mehr, Deine Geduld mit uns war wunderbar, deine Kunstfertigkeit hat uns zum Staunen gebracht. Am schönsten von allem war die große Wertschätzung aller Lebewesen, die du so ehrlich vermittelst, die Freude an der Vielfalt und der Schönheit der Natur. So entstand eine tolle Lernatmosphäre in toller Umgebung - dafür danken wir dir von Herzen! Im Namen aller Kollegen grüßt dich vielmals Katja!

Marian Wiesner

schrieb am 13.09.2017 um 00:05:26 Uhr:

Lieber Uwe,
Ich danke dir von ganzem Herzen für den schönen Tierstimmen-Kurs. Du hast mein Herz geöffnet! Ich bin dir wirklich sehr dankbar. Beim Spazierengehen höre ich nun viel genauer hin und bewundere das Repertoire der Naturgeräusche. Seit dem Kurs habe ich viel geübt, es macht richtig Spaß! Vielen, vielen Dank!
Lieber Gruß,
Marian

1/3 > 2 3