Terminkalender


Achtung: Aufgrund der Corona-Situation kann es zu kurzfristigen Terminänderungen oder Absagen kommen. Bitte informieren Sie sich daher rechtzeitig vor den jeweiligen Veranstaltungen auf dieser Seite oder den Webseiten der jeweils angegebenen Veranstalter über die aktuelle Lage. Ebenso werden im Laufe des Jahres weitere öffentliche Veranstaltungen eingepflegt. 

 

 

 

September 2022

 

So., 04.09.,  16:00 h
Lesung "Vogelstimmen in Wald und Hecke"

Bei dieser Lesung aus seinem neuesten (zehnten) Buch nimmt der bekannte Biologe und Autor Uwe Westphal Sie mit auf spannende Exkursionen in unterschiedliche Waldlebensräume zu unterschiedlichen Jahreszeiten, bei denen er nicht nur charakteristische  Vogelarten vorstellt, sondern auch Bäume und Sträucher. Auf unterhaltsame Weise vermittelt er dabei spannende biologische Fakten und ökologische Zusammenhänge. Und natürlich wird Deutschlands bekanntester Vogelstimmen-Imitator sicherlich auch den einen oder anderen Vogel mit seiner Stimme lebendig werden lassen…
Ob Buchenwald, Fichtenforst, Weidenaue oder Dornhecke, ob Eichelhäher, Nachtigall oder Sperlingskauz: Uwe Westphal eröffnet Ihnen ein Kaleidoskop verschiedener Waldlebensräume, Vögel und Gehölze. Erfahren Sie, wie unterschiedlich Wald und Forst sein können und wie letztlich doch alles mit allem zusammenhängt – insgesamt eine Hinführung zu modernem, vernetztem Wissenschafts-Denken und ein unterhaltsam präsentierter Einstieg in die Waldökologie. 

Ort: Norddeutsches Vogelmuseum, Bördestr. 42, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Eintritt: 15,- Euro
Um Anmeldung wird gebeten unter:

info@vogelmuseum-museumsanlage-ohz.de

oder

Tel.: 04791 13105

 

 

Fr., 23.09.,  19:00 h
Lesung "Vogelstimmen in Wald und Hecke"

Details s. 04.09.

Ort: Wassermühle Karoxbostel, Karoxbosteler Chaussee 51, 21218 Seevetal

Anmeldung nicht erforderlich, Eintritt frei, Spende zugunsten des Fördervereins "Wassermühle Karoxbostel e.V." erwünscht

 

 

 

Oktober 2022

 

Mo., 03.10.,  08:30 h
Führung "Zugvögel - gefiederte Grenzgänger"

Im Biosphärenreservat Schaalsee, im ehemaligen innerdeutschen Grenzgebiet, wollen wir Zugvögel beobachten, die auf ihren oft Kontinente umspannenden Wanderungen keine politischen Grenzen kennen und dabei unfassbare körperliche Leistungen vollbringen. Eine Veranstaltung im Rahmen des "European Birdwatch" und der Biosphärenreservatswoche.

Treff: Kirche Neuenkirchen, Seeweg, 19246 Zarrentin-Neuenkirchen

Kosten: 20,00 Euro p. P.

Dauer: ca. 3,5 Std.

Anmeldung: bis 30.9.22 unter uwe.westphal(at)arcor.de

Bitte Ferngläser mitbringen, falls vorhanden.

 

 

Sa., 08.10.,  09:00 h
Führung „Vogelzug in der Elbmarsch“

 

Kraniche, Wildgänse und viele andere überfliegen die Elbmarschen auf ihrer Wanderung in südliche Winterquartiere oder legen hier eine Rast ein. Der Vogelzug birgt viele Überraschungen! 

Treff: 21423 Winsen/Luhe, Parkplatz „Schweinemarkt“, Tönnhäuser Weg
Kosten: 20,- Euro p. P.
Dauer: ca. 3 Std.
Anmeldung: bis 7.10.22 unter uwe.westphal(at)arcor.de

Bitte Ferngläser mitbringen, soweit vorhanden.

 

 

Sa., 29.10.,  15:00 h
Lesung "Vogelstimmen in Wald und Hecke"

Details s. 4.9.
Ort: Friedenskirche Maschen, Horster Landstr., 21220 Seevetal