Exkursionen

Vogelkundliche Führungen


Seit 1978 leite ich regelmäßig Führungen zum Erleben und Kennenlernen der heimischen Vogelwelt. Neben öffentlichen Veranstaltungen (siehe Terminkalender) biete ich besonders auch für Kleingruppen die Möglichkeit, mich für eine private Führung zu buchen. Dies ermöglicht mir eine intensivere Betreuung und Ihnen ein intensiveres Erlebnis als in einer häufig größeren, heterogenen Gruppe. 
Bevorzugtes Exkursionsziel ist das Biosphärenreservat Schaalsee mit seiner außergewöhnlich vielfältigen Natur. Beobachtungen von Kranich, Seeadler, Rotmilan, Kolkrabe, Neuntöter, Nachtigall und weit mehr als 100 weiteren Vogelarten sind hier noch alltäglich, ebenso wie Dachs, Fuchs und Fischotter, Laubfrösche, Eidechsen, Fledermäuse und viele andere mehr.

Exkursionsziele im Süden von Hamburg und Umgebung (z.B. Winsener Elbmarsch, Harburger Stadtpark) auf Anfrage.
Gönnen Sie sich eine außergewöhnliche Vogelstimmen-Wanderung oder ein individuelles Vogelstimmen-Training!
Hier ein kleiner Einblick in meine Arbeit während einer Führung im Biosphärenreservat Schaalsee: youtu.be/VDKmXwXgbig


 

Auf Traumpfaden durch das Biosphärenreservat


Unter diesem Motto biete ich ausgedehnte, mehrstündige naturkundliche (nicht speziell vogelkundliche) Wanderungen durch die reizvolle, eiszeitlich geprägte Landschaft des Biosphärenreservats Schaalsee an - gern auch für private Gruppen. Auf verwunschenen Pfaden entdecken wir gemeinsam stille Wälder, malerische Wiesen, klare Seen und verträumte Dörfer.

Tipp: Wer länger bleiben möchte, findet unter www.schaalsee-info.de Übernachtungsmöglichkeiten und weitere Ausflugstipps.